Posted on Leave a comment

Süss-Saure Zwiebel

Auf der Basis von Honig, Rotwein, Wasser, Olivenöl, Lorber, Petersilie, Rosinen, Meersalz, Pfeffer und Balsamico entstehen süss-saure Zwiebel, die besonders gut zu gebratenem Gemüse passen und einem Glas Rotwein.

Rezept für 4 Personen:

50 g kleine Zwiebel oder Schalotten, 50 ml Rotwein, 300 ml Wasser, 3 Esslöffel Olivenöl, 1 Lorbeerblatt, 2 Stängel Petersilie, 60 g Rosinen, 3 Esslöffel Fenchelblütenhonig, eine Prise Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer, süsslicher Balsamico. Schälen sie die Zwiebeln. In einem Topf den Rotwein, Wasser, Olivenöl, Lorbeer, Petersilie, Rosinen und Honig zum Kochen bringen, die Zwiebel dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hitze 45 min köcheln lassen.

Leave a Reply